Prof. Dr. Mehmet S. Binnet
Cartilage injuries and management
read...


4th UEFA Medical Symposium
read...


Autologous Chondrocyte Implantation
read...


Acute Traumatic Hemarthrosis Of The Knee
read...




Willkommen zur Website von Prof. Dr. Mehmet S. Binnet.

Meine Website fokussiert sich mit meiner 30 Jährigen Erfahrung im Fachgebiet der Orthopädie und Traumatologie hauptsächlich auf die Chirurgie zu Knie-, Fußgelenk- und Bewegungssystemen.

Hier haben wir viele Informationen aufgelistet, von denen wir denken dass diese für Sie sehr hilfreich sein werden. Die Gemeinsamkeit dieser Informationen liegt im Prinzip „Das Leben ist Bewegung, Bewegung ist das Leben“. Durch meine Teilnahme am Türkischen Fußball Föderation seit 1989 und dadurch dass ich viele Jahre als Nationalmannschaft Arzt vielen Sportlern beigetragen habe früh am sportlichen Leben teilzunehmen, ist das Ziel von mir und meinem Team unsere Patienten so schnell und problemlos wie möglich zurück ins tägliche und sportliche Leben zu gewinnen.

Ich stelle Ihnen auf unserer Website in dieser Richtung vorbereitete Informationen, Publikationen und Knorpelregeneration-Techniken sowie Meniskus-Transplantation Forschungen welche in den letzten Jahren unser zunehmendes Interesse gewonnen hat bereit. Außerdem können Sie auf der Seite der Publikationen die Volltexte meiner Forschungen welche in nationalen sowie internationalen Plattformen veröffentlicht wurden. Unter der Überschrift „Lehrfach“ erreichen Sie die Quelleninformationen welche ich für meine Studenten der medizinischen Fakultät vorbereitet habe. Hier befinden sich interaktive Präsentationen mancher meiner Seminare und auch Untersuchungsansätze welche für Professionelle der Medizin erstellt wurde. Der für Ärzte vorbereitete Abschnitt beinhaltet Präsentationen zu gegenwärtigen Themen. Aktuelle Informationen zu meinen Arbeiten der letzten Jahre finden Sie unter dem Bereich „Nachrichten“. Mich erfreut dass Sie hilfreiche Informationen und Antworten zu Ihren Fragen auf unserer Website erreichen werden.

Mit freundlichen Grüßen,

Prof. Dr. Mehmet S. Binnet